Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Team�bersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp h�ren GOTHIC Stream mit MediaPlayer h�ren GOTHIC Stream mit RealPlayer h�ren

Zur Zeit l�uft:

Letzter Foto-Upload

�ber 6.000 Fotos
nur f�r User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Klamotten, Accessoires und Schuhwerk

Thema: Gothic Klamotten in Größe 44

Tempora mutantur
Verfasst am: 17 Jan 2013 16:38 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Also ich muss jetzt echt mal euch zu eurer Erfahrung fragen. Oder finde ich einfach nichts was mir mit einer Kleidergröße 44. Ich würde mir auch so gern ein Kleid schneidern lassen, und auch gutes Geld demjenigen lassen.
<Ich suche händeringend eine Gothic im Viktorianischen stil mit Stehkragen. Aber ich finde einfach nichts was mir passt, liegt evtl an meiner Größeren oberweite ?. Auch suche ich Kleider und Röcke die ich im Alltag anziehen kann, ein wenig elegant ja aber nichts mit Bodenschleifröcken Laughing Laughing Laughing

Ach bitte vielleicht könnt ihr mir ja helfen. : Shocked Shocked Very Happy Very Happy Very Happy
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

2013021101a
Verfasst am: 18 Jan 2013 06:26 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Wegen dam Kleid, da würde ich mir tatsächlich eines anfertigen lassen. Mal einen Aufruf hier oder auf Gothicflohmarktgruppen bei Fratzenbuch machen.
Mir wurde hier auch schon eine Tasche nach meinen Wünschen genäht Smile

Wegen Alltagskleidung würde ich bei ebay  einfach bei normalen schwarzen Sachen gucken. Mach ich auch immer so.
Angel-of-doom
Verfasst am: 18 Jan 2013 11:33 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Sanfte Grüße,

manchmal denke ich auch, daß die Hersteller davon ausgehen, daß alle Gothic-Damen in Size Zero unterwegs sind. Ich habe Kleidergröße 38/40 und wenn ich zum Beispiel bei EMP die Größe L oder XL bestelle, dann passt es entweder gerade so, oder es ist irgendwo zu eng. Meistens an den Armen. Also ist Kleidergröße 38/40 schon mehr als XL?
Ich würde mir wünschen, daß es mehr Auswahl auch für "richtige" Frauen geben würde. Ein wunderschönes Outfit habe ich mir bei Dark Dreams bestellt und das passt auch wunderbar - aber da lässt man dann eben auch gleich mal eine Stange mehr Geld liegen, weil es eben reine Handarbeit ist.
heavenshell
Verfasst am: 18 Jan 2013 22:00 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Mir geht es ähnlich wie dir! Ich habe mich entschieden selbst zu nächen, da ich z.B. immer einen Bondage Rock wollte, aber keine 80 EUR auszugeben bereit war. Mein Rock hat mich etwa 20 EUR gekostet (ohne Zeitaufwand berechnet, natürlich Rolling Eyes ). Da fällt mir ein, dass ich mir noch einen Schwarzen mit Lila Bändern nähen wollte. xD
2015093013i
Verfasst am: 02 Feb 2013 16:47 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ja mir geht es da leider auch so, es ist schwer etwas passendes zu finden. Ich denke aber darüber nach etwas abzunehmen vielleicht geht es dann einfacher Very Happy nur erstmal den inneren Schweinehund überwinden das ist nicht so einfach Wink

Es müsste aber echt mal darauf geachtet werden, das es nicht nur zero Size Goths gibt aber ich denke das wird sich nicht so schnell ändern, wenn ich mir die Kleider so ansehe.

Früher hab ich mal genäht aber das liegt nun auch schon Jahre lang zurück und ich weiß nicht ob ich das noch kann Very Happy

Alternative wäre wohl sich aus verschiedenen Kleidern was zusammen zu Nähen und sich so etwas Individuelles gönnen Smile
Jenova
Verfasst am: 02 Feb 2013 18:22 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Schwarze Mode in größeren Größen ist echt ein leidiges Thema. Ich bin auch immer auf der Suche. Umsonst. Und wenn es mal etwas gibt dann ist es Schweineteuer. Alternativ hole ich mir immer schon mal was das eigentlich für Männer gemacht ist. Dort gibt es eher schon mal was größeres. Leider keine Kleider oder Röcke Sad Wenn da mal jemand nen guten shop kennt die auch einigermassen gute Qualität haben wäre ich Dankbar davon zu Erfahren.
An Fu
Verfasst am: 02 Feb 2013 19:30 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 29 Jahre
Wohnort: Seth

Offline
 



Userstatistik:
User seit: 1884 Tag(en)
Beiträge: 351
Themen: 7
Kann ich gut nachvollziehen.

Es ist echt mega schwierig etwas zu finden, was einem gefällt UND passt..
Aber ich finde, dass ist nicht nur so bei Gothic Klamotten, sondern auch bei normalen Sachen. z.B. schicke Stiefel bei Deichmann in schwarz, sind nicht zu teuer aber passen nie, wenn man kräftigere Waden hat.
Bin zwar nicht so der Kleider und Röcke Fan, aber selbst Hosen, das gibt so schöne Gothic Hosen, hatte mal eine bestellt in Größe XXL und selbst die passte bei Hosengröße 44 nicht. So was ist total frustrierend. Und für Leute die dann mehr haben, sind die Sachen entweder zu lang oder obenrum zu weit. Ich hab immer das Gefühl die Modeheinis denken, dass dicke Leute auch automatisch größer sind... Wie sieht das denn aus wenn man sich ein Oberteil kauft, was einem bis in die Knie hängt??? Es gibt auch kleinere Menschen, die das dann quasi als Kleid tragen können. Super. Zum anderen finde ich viele Klamotten in größeren Größen echt hässlich. Warum kann man nicht schöne Klamotten dies für Schlanke Leute gibt auch für Kräftigere Leute herstellen?????
Ich glaub viele würden sich freuen über so was.

Gmeien ich bekomm gerade echt noch schlechtere Laune. Sad das frustriiiiiiiiiiiiiiiiiiert so ........
Benutzer-Profile anzeigen
Jenova
Verfasst am: 02 Feb 2013 19:47 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ich finde das es sich bei normalen Klamotten durchaus noch in Grenzen hält. Aber bei Gothic Bekleidung sind die Größen schon sehr extrem klein. Also für mich ist ein 3 XL nicht Größe 44.... Das ist echt total frustrierend. Würde dann für schöne Teile durchaus auch mal tiefer in die Tasche greifen, aber man bekommt ja gar nicht erst die Chance.

Auf der anderen Seite sehe ich auch oft schwarze fülligere Frauen die noch mehr haben wie ich die trotzdem schöne Sachen haben. ( vielleicht sollte man sie einfach mal anquatschen wo sie die herhaben) Sad
Ruka
Verfasst am: 02 Feb 2013 20:56 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ich weis es von der Berufschule her... Die Modedesigner haben abstruse vorstellungen von Körpermaßen, ich habe mal eine Maßtabelle in die Finger gekriegt und mal die Runde gefragt, kaum jemand hatte eine Größe die in die normale Konvektion passte. Mein Bruder, als Beispiel, hatte bei den Harrengrößen von weit über 55 bis tief unter die 44, sprich die gesamte Palette durch und er ist von schlanker Statur. Bei der Frauen-Maßtabelle, blieb er zwischen 36 und 44.
Was dann noch erschwerend hinzukommt ist, dass (so gut wie) jede Schneiderei (ob Industrie oder Handwerk) ihre eigene Maßtabelle hat und somit schon wieder Unterschiede entstehen...

Ich bin Schneiderlehrling und würde euch auch etwas schneidern, wenn ihr wollt.
Herbstlaubrascheln
Verfasst am: 24 Jan 2016 17:50 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 32 Jahre
Wohnort: Niederbayern/Nähe Passau

Offline
 

Eigener Titel:
Strange inside.

Userstatistik:
User seit: 2674 Tag(en)
Beiträge: 4281
Themen: 83
Weil ich hier grad so zufällig beim Stöbern drüber gestolpert bin und reingelesen habe:
Haltet Euch doch einfach fern von diesen schrecklichen Online-Gruftie-Rüschen-Kinderfasching-Shops und kauft Euch schwarze Kleidung in stinknormalen Läden, peppt sie auf, färbt sie ein, stöbert bei ebay ...Es ist außerhalb von XtraX und all dem Kram eigentlich relativ einfach, schöne, schwarze Klamotten zu bekommen; und das durchaus auch in Größen über 40. Und das ganze dann auch noch etwa zu einem Drittel Preis und angenehmer vernäht und pflegeleichter.

Und die "Hersteller" gehen nicht davon aus, dass sämtliche Gruftie-Damen weder Hintern noch Busen noch Kreuz haben; die Größen sind einfach andere. Nicht vergleichbar mit den unseren hier.

...merkt man, dass ich keine solchen Läden mag? Rolling Eyes

_________________
"...bleibt der Brücke doch fern, denn wir tanzen so gern..." (Faun)
Benutzer-Profile anzeigen

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge "Pastel-Goth" Prinzessin Lillifee will Grufti werd 159 Banashee 47207 21 Nov 2014 17:02
Miku Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Brauche dringend eure Erfahrung oder Rat 22 wishes1966 14203 20 Apr 2012 22:12
20130321xyv Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Tudors 18 2015092805i 9665 21 Jun 2011 06:00
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erfahrung mit Jelly (Lush)? 10 Stigma 4722 30 Jul 2010 10:32
Beriadanwen Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kloster Magdeburg 12 Unregistriert 18510 28 Jun 2010 14:32
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.