Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Dein Team
Team�bersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp h�ren GOTHIC Stream mit MediaPlayer h�ren GOTHIC Stream mit RealPlayer h�ren

Zur Zeit l�uft:

Letzter Foto-Upload

�ber 6.000 Fotos
nur f�r User sichtbar

Registrieren


 
Wenn Du dich registrierst, hast Du mehr Zugriffsrechte

Autor Nachricht

<  -> Die Enzyklopädie

Thema: Bausparguthaben auszahlen lassen

2013030101v
Verfasst am: 13 Jun 2011 14:57 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Hallo,

ich möchte mir mein o. g. Guthaben auszahlen lassen. Muss ich dafür nachweisen, dass ich das für wohnwirtschaftliche Dinge verwenden werde?

Will ich nämlich nicht. Ich will nur mein angespartes Geld haben und den Vertrag auflösen.

Bekomme ich das Geld trotzdem, auch wenn ich gar nicht bauen/mieten/kaufen will oder sagt die Bank dann "Pech gehabt"?

Mir ist klar, dass ich dafür am besten den Berater anrufe, aber der wird wahrscheinlich sagen: Lassen Sie den Vertrag weiterlaufen. Klar, wollen die eh immer.

Deswegen frage ich euch. Smile

Dunlen Gruß.
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Mort
Verfasst am: 13 Jun 2011 15:34 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Normalerweisse kannst du dein Bausparvertrag so auflösen wie du willst. Das einzige was du schauen musst auf die Kündigungskonditionen.
Da ist es immer unterschiedlich, wie lange eine Kündigung dauert und vorallem wieviel sie kostet.
Lamorgue hat gerade ihren Bausparvertrag aufgelöst und Ihre Konditionen waren 2,5% für Kündigung + Steuern/Soli und und.... und innerdhalb von 10 Tagen war das Geld dann da.
Mein Bausparvertrag den ich vor langer Zeit mal abgeschlossen hab ich nach Kündigung 6 Monate bis das Geld auf meinem Konto überwiesen wird (zinsen laufen in der Zeit weiter) aber ich hab keine Kündigungskosten.
Um genau rauszufinden wie deine Konditionen sind üsstest du mal deinen Berater anrufen oder im Vertrag im Kleingedruckten suchen.
2013030101v
Verfasst am: 13 Jun 2011 15:41 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Gut, das Kleingedruckte kann ich heute abend auseinanderfisseln. Den Berater wollte ich morgen anrufen.

Danke Mort. Smile

Hm... ich hoffe mal, dass da noch ein kleiner Batzen übrigbleibt nach Abzug des ganzen Blödsinns.

Ein Bausparvertrag ist ja eh nicht mehr lukrativ. Man hat kaum was davon. Deswegen will ich den nicht länger rumdödeln lassen sondern mir nehmen was ich da noch rauskriegen kann und gut ist.
la_morgue
Verfasst am: 13 Jun 2011 16:57 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ich kann mich - logischerweise - Mort anschließen, er hat dir ja gut beschrieben wie es bei mir so ablief in den letzten Tagen Wink

Ich hingegen finde einen Bausparvertrag schon noch sinnvoll, es ist einfach Geld an das man nicht sofort rangeht, und sollte man doch mal bauen, kann es nicht verkehrt sein das ganze zu haben, ich habe meinen lediglich aufgelöst da er schon 4 Jahre zuteilungsreif war und ich wegen dem Geld das dort lagert, kein Bafög bekomme, sonst würde er noch existieren.. so what.. nun gibts ne neue Küche Wink
BlackPearl
Verfasst am: 19 Jun 2011 10:57 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ich habe mir auch schonmal einen Bausparvertrag auszahlen lassen. Die interessiert es nicht, wofür du das Geld brauchst.

Wenn du weniger wie (ich glaube 40 oder 60%) angespart hast musst du nur eine Gebühr bezaheln wenn du vorher an das Geld willst.

Deswegen warte ich bis Ende des Jahres, dann werde ich mir von dem Geld ein neues Auto kaufen Wink

Ich finde Bausparberträge ganz gut, gibt immerhin noch ein bissl mehr Zinsen als Sparbuch udn ie Verlockung dran zu gehen ist geringer weil es aufwendiger udn kostenintensiver ist Wink
2013030101v
Verfasst am: 19 Jun 2011 12:22 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ich hab inzwischen die Kündigung ausgefüllt und mich dafür entschieden die Frist von 6 Monaten einzuhalten, weil die von mir sonst 0,6% Zinsen (7,2 aufs ganze Jahr gerechnet) von mir verlangen. Find ich doof und soooooooo arg ist es mit der Knete jetzt auch nicht. Wink
Zombie
Verfasst am: 19 Jun 2011 16:47 Keine Komplettzitate verwenden!
m�nnlich, 36 Jahre
Wohnort: Pforzheim

Offline
 



Userstatistik:
User seit: 2798 Tag(en)
Beitr�ge: 176
Themen: 5
Vorsicht wenn die Sperrfrist noch nicht abgelaufen ist. Erst nach Ablauf der Frist von 7 Jahren hast Du nämlich Anspruch auf Wohnungsbauprämie und Arbeitnehmersparzulage. Wenn Du vorher kündigst kann es sein das dir ein paar Euros durch die Lappen gehen - Vorausgesetzt du hast die Förderung überhaupt beantragt...
Benutzer-Profile anzeigen
2013030101v
Verfasst am: 19 Jun 2011 20:34 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Die ist auch schon abgelaufen. Vertrag wurde 2002 geschlossen. Nun haben wir 2011. Das passt. Smile

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema er�ffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beitr�ge Die besten Coversongs 188 Unregistriert 52648 21 Apr 2016 13:26
DaniArrow Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Kunstblut selber herstellen - was funktioniert am besten ? 7 TaruTuomi 10173 11 Jan 2013 14:43
TaruTuomi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge WISO - Die Bank gewinnt immer 2 Schattenwurf 1251 12 Nov 2011 04:10
N-N Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Wie mache ich meine am besten?? 8 Unregistriert 7926 20 Okt 2010 14:59
Herbstlaubrascheln Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Eure persönliche Top 10 der besten Lieder aller Zeiten 16 Unregistriert 10809 30 Dez 2009 23:14
snab1986 Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beitr�ge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitr�ge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitr�ge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitr�ge in diesem Forum nicht l�schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.